Neue EU-Datenschutzgrundverordnung: Newsletter abbestellen

Bestimmt hast Du schon von der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung gehört und einige E-Mails dazu bekommen. Auch wir von der JDAV NRW möchten Deine persönlichen Daten schützen.

Du hast den JDAV NRW-Newsletter abonniert, indem du auf der Homepage das entsprechende Häkchen dazu gesetzt hast. Möchtest Du diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr bekommen, kannst Du dich ganz einfach austragen:

Dazu nutzt Du einfach den unten stehenden Link oder Du loggst dich auf unserer Homepage ein und gehst auf deine Startseite, die nach dem Einloggen erscheint (https://www.jdav-nrw.de/user/login). Dort kannst Du unter „Manage subscriptions“ den Haken für den Newsletter rausnehmen.

Wenn Du den Newsletter jedoch weiterhin bekommen möchtest, musst Du nichts unternehmen und er wird dir wie gewohnt zugesendet. Für diesen Zweck bleibt Deine E-Mail-Adresse bei uns gespeichert. Du hast die Möglichkeit, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen und dich über das o.g. Verfahren vom Newsletter abzumelden.

Wenn Du Deine E-Mail-Adresse ändern möchtest, musst Du dich mit der alten austragen und mit der neuen Adresse wieder anmelden. Aufgrund der Zustimmungspflicht können wir diesen Adresstausch nicht für Dich vornehmen.

Wir freuen uns, wenn wir Dich weiterhin mit interessanten Informationen zur JDAV NRW versorgen dürfen.